weather-image
21°

Im Frühjahr Reifen richtig einlagern

veröffentlicht am 10.03.2012 um 00:00 Uhr

Viele Autofahrer wechseln in den nächsten Wochen von Winter- auf Sommerreifen. Wird die Bereifung getauscht, ist es für das spätere Zurückrüsten hilfreich, vor der Demontage die Position auf den Reifen zu markieren. Um eine gleichmäßige Abnutzung zu gewährleisten, kann es auch sinnvoll sein, die Reifen von Zeit zu Zeit achsweise auszutauschen. Sind die Reifen abgenommen, steht eine gründliche Reinigung von Reifen und Felgen an. Auch lohnt ein genauer Blick auf die Reifen, um Risse oder Fremdkörper wie Steine und Scherben zu erkennen. Ebenso sollte die Profiltiefe gründlich gecheckt werden. Liegt diese unterhalb der vorgeschriebenen 1,6 Millimeter, lohnt eine Einlagerung nicht mehr. In einem nächsten Schritt steht dann die Einlagerung an. Kompletträder sollten liegend gestapelt werden – außerdem eignen sich Felgenbäume oder Wandhalterungen zur Aufbewahrung.

spp-o



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare