weather-image
15°

Vier Arbeitskreise für die wichtigsten Aufgaben / Grundkonzept wird aufgestellt

IGS: "Es wird zusammenwachsen, was ja auch zusammen gehört"

Obernkirchen (rnk). Gute Neuigkeiten hatte Richard Wilmers mitgebracht: Seit diesem Montag liege die Erlaubnis für die drei neuen Integrierten Gesamtschulen in Helpsen, Rodenberg und Obernkirchen beim Landkreis vor, "das ist nicht mehr zu kippen", wertete der ehemalige Direktor der IGS Stadthagen. Dass auf Lehrerschaft und Eltern dabei bis zum Sommer nächsten Jahres noch viel Arbeit zukommen wird, das verdeutlichte auf der Informationsveranstaltung von WIR anschließend der künftige IGS-Schuldirektor Torsten Reinecke.

veröffentlicht am 25.09.2008 um 00:00 Uhr

0000500457.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?