weather-image
26°
Tönsmeier: Defekter Behälter wird in Kürze gegen neuen ausgetauscht

Iglu bleibt stehen - wohin mit dem Altglas?

Rinteln (wm). Seit den Weihnachtsfeiertagen passt keine Flasche mehr in die Weißglastonne der Firma Tönsmeier an der Friedrich-Wilhelm-Ande-Straße. Gestern sind die Recycling-Behälter für Braun- und Grünglas geleert worden, nicht aber für Weißglas, was Anwohner verwundert. Warum nicht, erklären ein Blick auf das Glasiglu und die Auskunft von Melanie Schulze von der Logistikabteilung bei Tönsmeier: Das Iglu ist defekt. Normalerweise führt ein Seil von einem Haken an der Spitze des Iglus zum Boden, damit der Boden zum Entleeren abgeklappt werden kann. Dieses Seil sei offensichtlich gerissen, deshalb habe der Behälter gestern nicht mit geleert werden können. In den nächsten Tagen werde ein Reparatur-Trupp den defekten Behälter abholen und einen neuen an der Friedrich-Wilhelm-Ande-Straße aufstellen.

veröffentlicht am 04.01.2007 um 00:00 Uhr

Wer bis dahin sein Weißglas - übrig von der Silvesterparty - loswerden will, hat gute Chancen bei den Containern am WEZ, in der Dauestraße oder am Steinanger.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare