weather-image
17°

Dörfer "unter der Schaumburg" stellen sich im Museum Eulenburg in Fotos und Filmen vor

Hunderte interessanter Motive aus alter Zeit

Rinteln (ur). Erfreulich viele Besucher hatten sich im Museum Eulenburg eingefunden zur Eröffnung der Fotoausstellung über die "Dörfer unter der Schaumburg" - darunter auch Karl Lange und Ulrich Goebel für die Stadt Rinteln und Ortsbürgermeister Eckhard Hülm, die von Museumsleiter Dr. Stefan Meyer als Ehrengäste gesondert begrüßt wurden.

veröffentlicht am 06.03.2007 um 00:00 Uhr

Viele Besucher kamen zur Eröffnung der Sonderausstellung. Foto:


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt