weather-image
21°
×

Hüpfblume und Häuschen gestrichen

Hameln. Mit feinen Pinseln und viel Engagement schafften es die Helfer der Stadtsparkasse hervorragend, den Schulhof der Grundschule Hohes Feld in frischen Farben erstrahlen zu lassen. Das Pflaster des Schulhofs wurde mit Pausenspielen wie „Himmel und Hölle“ verschönert. Drüber hinaus bekam auch das Spielhäuschen einen neuen Farbanstrich. Die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Hohes Feld waren von der Aktion so begeistert, dass sie gar nicht merkten, wie sie die Verpflegung für das Helferteam nebenbei aufaßen.

veröffentlicht am 03.07.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 15.11.2016 um 08:39 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige