weather-image
21°
×

htp baut Technik-Station in Bensen - insgesamt neun geplant

Das Telekommunikationsunternehmens htp, das im Auftrag des Landkreises Hameln-Pyrmont das gigabitfähige Glasfasernetz baut, hat heute in der Nähe des Friedhofs in Bensen eine neue Technik-Station aufgestellt. Über diese Station sollen die umliegenden Ortschaften mit schnellem Internet versorgt werden. Insgesamt neun Stationen sind im Landkreis Hameln-Pyrmont geplant. Sechs sind bereits aufgestellt, die drei übrigen werden in den nächsten Tagen folgen. Sobald die Stationen stehen, geht es mit dem Tiefbau weiter, sagt Landrat Tjark Bartels.

veröffentlicht am 12.02.2019 um 11:35 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige