weather-image
×

Streettennis für 638 Schüler

HTC bewegt die Jugend

HAMELN. Der Hamelner Tennis Club HTC hat wieder die Schirmherrschaft für das Street Tennis 2019 übernommen und ein Rahmenprogramm auf die Beine gestellt.

veröffentlicht am 25.06.2019 um 14:46 Uhr

638 Schüler der IGS Hameln, der Pestalozzischule und des Albert-Einstein-Gymnasiums konnten Streettennis auf dem Sportplatz des VfL Hameln spielen. Begrüsst von Andy Holz, dem Teamleiter des TNB, und einem Warm-up durften die Schüler begleitet von 78 Helfern von der Tennisschule Filyo und dem HTC auf 22 Mini-Spielfeldern ihr Geschick mit Tennisschläger und Tennisbällen zeigen. Wer in den Turnierrunden ausschied, konnte an den Spielstationen aktiv sein und Punkte sammeln. Bei der Siegerehrung hoben Oberbürgermeister Claudio Giese und die Vorsitzende des Kreissportbundes, Maria Bergman, die Bedeutung dieser Veranstaltung hervor. Mit der Übernahme der Schirmherrschaft für das Streettennis-Turnier habe der HTC gezeigt, welch intensive Jugendarbeit er betreibe, betonte Maria Bergmann. Für dieses Großereignis hat der Marktkauf die Getränke und der Edeka Markt, Obst großzügig gesponsert.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige