weather-image
Fuhlen-Hess. Oldendorf in Aerzen

HSG-Frauen klarer Favorit bei den Handball-Freunden

Handball (mic). Ein Pokalfight mit Derbycharakter! Dennoch sollte die klassentieferen HF Aerzen nicht zum Stolperstein für die HSG Fuhlen-Hess. Oldendorf werden und die nächste Runde erreichen.

veröffentlicht am 14.10.2006 um 00:00 Uhr

Von der Papierform her eine klare Angelegenheit für die aufstrebende HSG-Crew um Torjägerin Tanja Wiese. "Wir wollen uns keine Blöße geben, gewinnen und unser Selbstvertrauen für die Punktspiele stärken", meint HSG-Trainer Riechert. Bis auf die beruflich verhinderte Angelika Baumann werden die Weserstädterinnen in Bestbesetzung auflaufen. Unterschätzen darf die HSG diesen Gegner auf keine Fall, denn Derbys haben bekanntlich ihren eigenen Charakter. Die meiste Gefahr aus dem schnellen und dynamischen HF-Rückraum droht von der halbrechten Position. Der Favorit ist gewarnt! Anwurf: Sonntag, 14.45 Uhr.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare