weather-image
16°

Besuch bei der Deutsch-Russischen Gesellschaft Hameln-Pyrmont

Honorarkonsul setzt sich für Russland ein

HAMELN. Erstaunlich offen in seinen Antworten präsentierte sich der Honorarkonsul für die Russische Föderation, Heino Wiese, aus Hannover bei einer Diskussion mit ehemaligen Sowjetbürgern und Bürgern der Stadt Hameln.

veröffentlicht am 04.04.2018 um 11:45 Uhr

Honorarkonsul Heino Wiese in der ersten Reihe erster von links. FOTO: Karin Teraske/PR


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt