weather-image
25°

Marienschule gibt Abschiedsvorstellung im Haus Kurt Partzsch / Viel Beifall für Kinder

Holzwurm im Klavier und ein paar Tränen

Bückeburg (bus). Mit einem knapp einstündigen künstlerischen Gastspiel im Haus Kurt Partzsch hat die Schülerschaft der Marienschule von ihren langjährigen Wegbegleitern Abschied genommen. "Schade, dass wir demnächst auf eure Besuche verzichten müssen", gab Partzsch-Sozialarbeiterin Edelgard Prasse Schülern und Pädagogen mit aufden Weg. Die Vorstellung sei "elefantastisch bombastisch" gewesen, sagte sie in Anlehnung an eine der Aufführungen.

veröffentlicht am 27.02.2009 um 09:21 Uhr

Die Schülerschaft der Marienschule gibt ein künstlerisches Gasts


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?