weather-image
33°
×

Hofreitschule sammelt mit Sondervorführung Spenden für Interhelp

Am Sonntag, 17. Mai, findet um 15 Uhr eine besondere Reitkunstvorführung mit dem Thema "Alte Meister - neu entdeckt" an der Fürstlichen Hofreitschule Bückeburg statt, um für die Opfer der Erdbebenkatastrophe in Nepal gemeinsam mit der Hilfsorganisation Interhelp e.V. Spenden zu sammeln. Der Mindesteintritt kostet 10,00 Euro - gespendet werden darf gerne mehr! Alle Einnahmen gehen direkt an Interhelp e.v.. Tickets können telefonisch unter 05722/89 83 50 vorbestellt werden oder per Mail an buchung@hofreitschule.de.

veröffentlicht am 12.05.2015 um 14:17 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 08:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige