weather-image
12°

Hofgarten am Kloster ist zur echten Attraktion geworden

Möllenbeck (who). Der Sommer 2006 hat den "Hofgarten am Kloster" zu einem wahren Besuchermagneten werden lassen.

veröffentlicht am 10.10.2006 um 00:00 Uhr

0000427671-gross.jpg

Scharen von Radwanderern und Pkw-Ausflüglern haben den Kaffee- und Biergarten vor der Klosterkulisse auf dem Domänenhof angesteuert. "Es ist super gelaufen", blickt Anne Bolhöfer (unser Bild) als Wirtin auf die jetzt schon zweite Saison zurück. Bereits in der Anlaufphase im Jahr 2005 hatte sich die Anziehungskraft des Hofgartens gezeigt. Die Erweiterung durch den Gästeraum in der ehemaligen Gutsschmiede hat in diesem Jahr einen großen Entwicklungsschub gebracht, der neue Kinderspielplatz direkt nebenan hat besonders junge Familien zum Besuch im Hofgarten bewegt. Mit 150 Plätzen unter hohen Nussbäumen und weiteren 50 in der Schmiede ist Anne Bolhöfer auf große Besucherzahlen eingestellt. Noch bis zum letzten Oktobersonntag ist der Hofgarten täglich geöffnet, im November jeden Sonntag. Und im Dezember sollen Glühwein und Stollen sonnabends und sonntags für adventliche Stimmung sorgen.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare