weather-image
×

TC und VfL erzielten gute Ergebnisse bei den Trampolin-Kreismeisterschaftswettkämpfen

Höhe und Haltung stimmten

Hameln/Bodenwerder. Offene Kreismannschaftswettkämpfe im Trampolinturnen fanden jetzt in Bodenwerder statt. Für den Kreis Hameln-Pyrmont starteten die TC Frogs und eine Turnergruppe vom VfL Hameln. Beide Vereine hätten drei Teams verschiedener Jahrgänge in den Wettkampf geschickt, berichtet Timo Strohmeier.

veröffentlicht am 26.11.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 14.11.2016 um 16:03 Uhr

Bei der D-Jugend (2005 und jünger) gewannen die Frösche vom TC mit 197,9 Punkten. In der Mannschaft starteten Erza Aliu, Zoe Pietruszak, und Monique Wolff. Alle drei holten in der Einzelergebnisliste jeweils Platz eins, zwei und drei. In der Wertung schafften sie einen großen Abstand zum zweiten Platz, den der TSV Dielmissen errungen hatte. Der VfL Hameln erreichte mit 184,6 Punkten den 3. Platz. Dort starteten Robin Brümmer, Jouline Schütz, Lara und Simon de Boer.

Im Jahrgang 2000 und jünger präsentierte der VfL Hameln mit 195,8 Punkten stolz den 2. Platz. Mit einer Schwierigkeit von 5,6 holten Thilo Schramm und Carolin Meyer mit grandioser Haltung den Sieg für den VfL Hameln. Die TC Frogs landeten auf Platz drei mit 189,3 Punkten. Dort zeigte Vivien Hage Bestnoten in der Haltung und konnte so mit ihren Vereinskollegen unter acht Mannschaften den Treppchenplatz erringen.

Bei den Herren gab es diesmal keine Konkurrenz; somit blieb der Wanderpokal bei den Fröschen vom TC. Sie erturnten eine Punktzahl von 165,6 und erreichten erstaunliche Höhen sowie mehrere Doppelsalti bei der Kür.

2 Bilder
Konzentrierte Kampfrichter

Bei den gemischten Mannschaften holte der VfL Hameln den dritten Platz. Lara Stöcker erturnte in der Mannschaft im Finale mit 25,4 die höchste Punktzahl.

Die drei besten Teams aus jedem Jahrgang wurden ausgezeichnet.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt