weather-image
15°
×

Hochschulprojekt „Open BWL“ geht in die nächste Runde

Im September erhielt die Hochschule Weserbergland (HSW) den Bescheid über die Förderung des Entwicklungs- und Erprobungsprojekts „Open BWL“. Ab sofort können sich Interessierte mit einer kaufmännischen Ausbildung als Probanden für das Projekt bewerben. Die Teilnahme ist kostenlos. Ziel des Projektes ist die Prüfung der pauschalen Anrechenbarkeit kaufmännischer Ausbildungen auf das berufsbegleitende Bachelorstudium Betriebswirtschaftslehre an der HSW sowie die Entwicklung digitaler Selbstlerninhalte zur Schließung der ermittelten Anrechnungslücken. Weitere Informationen zum Projekt sowie zur Onlinebewerbung gibt es unter www.hsw-openbwl.de.

veröffentlicht am 16.02.2021 um 13:52 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt