weather-image
27°
Aral-Tankstelle H.O. mit neuem Service

Hochglanz-Abi

Hessisch Oldendorf. „Wir lieben Autos, wir haben eine Tankstelle und eine Waschhalle. Warum sollen wir dann nicht das Komplettpaket anbieten“, sagen Susanna und Yilmaz Abi.

veröffentlicht am 04.05.2018 um 14:27 Uhr

Yilmaz Abi (r.) und Mitarbeiter Dennis Großmann sind Profis, wenn es um professionelle Autoaufbereitung geht. Foto: bj

Seit knapp einem Jahr können nun Kunden ihr Auto auf dem Gelände der Aral-Tankstelle in Hessisch Oldendorf aufbereiten lassen. Und zwar nach dem Konzept der Firma „Meguiar’s“, einem der weltweiten Marktführer für Oberflächentechnik und -pflege bei Autos und Motorrädern. „Wir sind ein von ’Meguiar‘s‘ zertifizierter Betrieb, sind von deren Fachleuten geschult und werden regelmäßig unangemeldet kontrolliert“, so Yilmaz Abi. Der Eigentümer der Tankstelle ist stolz darauf, im Umkreis von rund 100 Kilometern die einzige Autoaufbereitung nach den „Meguiar‘s“-Kriterien mit den dazugehörigen Pflegemitteln anbieten zu können. „Der Preis ist abhängig von der Größe des Autos und dem Aufwand. Die Kunden können zwischen verschiedenen Polituren und Versiegelungen wählen, Kratzer entfernen lassen und eine Innenraumreinigung durchführen lassen“, führt Yilmaz Abi aus. Er steht auf dem Standpunkt, dass professionelle Autoaufbereitung kein Luxus ist. „Ein gepflegtes Auto ist nicht nur optisch schön, die richtige Pflege trägt wesentlich zum Werterhalt eines Fahrzeugs bei.“ bj



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare