weather-image
21°
×

Die kölsche (Karnevals-)Band zieht bereits mit ihrem 33. Album durch die Lande

Himmel Hoch High – da lachen ja die Höhner

Hannover (jlg). Bald ist Aschermittwoch, und dann ist alles vorbei? Nix da: „Himmel Hoch High“ heißt das aktuelle Album der Karnevalsband Die Höhner. Und die ist dafür verantwortlich, dass der Dom nit nur in Kölle bleibt.

veröffentlicht am 20.02.2010 um 07:05 Uhr

Denn zumindest in Gedanken tragen Die Höhner den Dom hinaus in die Welt. Nach Hannover zum Beispiel. Dort stehen sie am Mittwoch, 28. April, ab 20 Uhr im Theater am Aegi auf der Bühne.

Die Höhner – eigentlich schon viel mehr als eine Karnevalsband. Ihr Album „Himmel Hoch High“ ist bereits das 33. (!) ihrer Karriere, und es platzierte sich gleich nach Erscheinen unter den Top 30 der Charts. Gut kommt auch die Single-Auskoppelung „Schenk mir Dein Herz“ an: Das Lied handelt von einem Kölner Brauch, der darin besteht, dass Liebespaare mit ihren Initialen verzierte Vorhangschlösser an das Geländer der Hohenzollernbrücke ketten. Na: Da simmer dabei!

Die Musik der Höhner ist viel schöner: Die kölsche Jungens gehen mit ihrem schon 33. Album auf Tournee. Ein Konzertort ist auch das Theater am Aegi in Hannover.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige