weather-image
15°

Winona Ryder über das Leben als Promi und ihr Comeback

„Heute haben alle Paparazzi GPS-Systeme“

Winona Ryder wurde mit 18 Jahren zum Weltstar. Mit Filmen wie „Edward mit den Scherenhänden“ und „Voll das Leben“ entwickelte sie sich zum Gesicht einer ganzen Generation. Rollen in großen Blockbustern folgten, bis es um die Jahrtausendwende ruhig um die amerikanische Schauspielerin wurde. 2002 erreichte ihre Karriere den Tiefpunkt, als sie beim Stehlen mehrerer Designer-Kleider ertappt wurde. Mit „Dickste Freunde“ feiert die heute 39-Jährige nun ihr Comeback. Zum Gespräch kam die ehemalige Prinzessin Hollywoods nun nach Berlin.

veröffentlicht am 04.02.2011 um 11:10 Uhr

270_008_4450659_bun600_0202.jpg

Autor:

Sven Schumann


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?