weather-image
14°

Aufgeheizte Abdeckplane als Ursache / Feuerwehr lässt Erntereste kontrolliert abbrennen

Heuballen in Flammen

NERERSEN/EICHENBORN. Zu einem Flächenbrand sind die Feuerwehren am Freitagnachmittag, 25. Mai, gegen 15 Uhr alarmiert worden. Im Bereich einer Feldscheune neben der Kreisstraße K 52 zwischen Eichenborn und Neersen stiegen dichte dunkle Rauchwolken auf.

veröffentlicht am 25.05.2018 um 18:07 Uhr

Mit „Dunggabeln“ ziehen die Einsatzkräfte die Heureste auseinander. Foto: gl

Autor:

GUIDO LASSMANN


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt