weather-image
31°
×

Hessisch Oldendorf stimmt Kooperationsvereinbarung zu

Mit den Stimmen von der Mehrheitsgruppe aus SPD und Grünen hat der Hessisch
Oldendorfer Stadtrat gerade der Kooperationvereinbarung mit dem Landkreis
Hameln-Pyrmont zugestimmt. Die Stadt wird somit weiter die vom Landkreis
übertragenen Aufgaben der Jugendhilfe übernehmen. Die CDU stimmte
geschlossen dagegen.

veröffentlicht am 18.06.2015 um 20:53 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 02:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige