weather-image
14°
×

Hessisch Oldendorf soll in Stadthalle investieren

Die Hessisch Oldendorfer Grünen stellen einen Antrag auf Umschichtung von Investitionsmitteln zum Erhalt der Stadthalle. Die Grünen sehen infolge der Haushaltssicherung im Jahr 2016 kaum Chancen, in den Betrieb der Stadthalle zu investieren. Daher sollten notwendige Maßnahmen noch in 2015 durchgeführt und Haushaltsmittel in Höhe von 70 000 Euro zur Verfügung gestellt werden. Eine dauerhafte Verpachtung der Stadthalle werde "ohne die bisher von jedem Pächter geforderten Investitionen nicht möglich sein", schließen die Grünen ihren Antrag.

veröffentlicht am 10.11.2015 um 15:06 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 00:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige