weather-image
20°
×

Hessisch Oldendorf: Abflammgerät setzt Hecke in Brand

Eine brennende Hecke sorgte am Montagnachmittag für einen größeren Feuerwehreinsatz an der Lessingstraße. Nach Polizeiangaben hatten Bewohner eines Hauses am Rohdener Weg Unkraut geflammt, wodurch eine Hecke in Brand geriet. Flammen griffen auf eine Hecke auf einem Nachbargrundstück über, die auf zirka 20 Meter Länge niederbrannte. Zu Schäden an Wohnhäusern sei es nicht gekommen, sagte ein Polizeibeamter.

veröffentlicht am 15.04.2019 um 18:12 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige