weather-image
Herren 50 des TV Bergkrug gewinnen 4:2 und werden Vierter

Herren 65 der SG Rodenberg bejubeln den Landesliga-Aufstieg

Tennis (nem). Jubel und Trauer bei der SG Rodenberg. Die Herren 65 schafften den Aufstieg in die Landesliga, die Herren 30 aus Rodenberg müssen in die Verbandsklasse absteigen.

veröffentlicht am 20.02.2009 um 15:45 Uhr

Verbandsliga - Herren 30: SG Rodenberg - MTV Engelbostel-Schulenburg 2:4. Die Enttäuschung über die Niederlage im letzten Saisonspiel, die erst durch zwei verlorene Doppel zustande kam, hielt sich auf Seiten der Gastgeber in Grenzen. Der Abstieg stand ohnehin schon seit einiger Zeit fest, so dass auch ein Sieg nichts mehr genützt hätte. Wer die Mannschaft aus Rodenberg kennt, der weiß, dass nur der direkte Wiederaufstieg im nächsten Jahr das erklärte Ziel sein kann. Die Ergebnisse: Thomas Dargel - Holger Johannesmann 4:6/5:7, Björn Brandes - Jens-Peter Krüger 6:3/6:4, Dieter Gurgel - Oliver Schulz 2:6/1:6, Martin Lotz - Hans-Jörg Haase 5:7/6:3/7:6. Weigt/Brandes - Krüger/Schulz 1:6/3:6, Dargel/Lotz - Johannesmann/Haase 4:6/5:7. Verbandsliga - Herren 50: TV Bad Münder - TV Bergkrug 2:4. Der Gewinn beider Doppel bescherte dem TVB zum Abschluss einen weiteren Sieg, wodurch die Mannschaft auf einem erfreulichen vierten Tabellenplatz landet. Die Ergebnisse: Markus Alder - Peter Riediger 5:7/3:6, Hans-Werner Beisner - Bernd Schade 7:6/6:2, Richard Kramer - Manfred Stock 2:6/1:6, Rolf Dalle - Stefan Beck 3:6/7:6/6:3. Alder/Beisner - Schade/Otto 0:6/5:7, Kramer/Dalle - Riediger/Beck 6:7/2:6. Verbandsliga - Herren 65: SG Rodenberg - SW Hannover 6:0. Während die Herren 30 ihren Abstieg akzeptieren mussten, konnten die Herren 65 einen vor der Saison kaum für möglich gehaltenen Aufstieg feiern. Dieser stand zwar schon am vorletzten Spieltag fest, doch richtig gefeiert wird erst nach Abschluss der Serie. Die Ergebnisse: Werner Tatge - Horst Behrendt 6:3/6:2, Dietger Lotz - Horst Plener 3:6/6:2/7:6, Gernot Fischer - Klaus Schettki 6:3/6:4, Rainer Goldemann - Helmut Nölle 6:0/6:0. Schulz/Goldemann - Behrend/Engeln 4:6/6:4/7:6, Lotz/Fuchs - Schettki/Nölle 6:1/6:2.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt