weather-image
23°

Zwei neue Mitglieder verstärken den Männergesangverein in Reher

Helmut Deiters bleibt MGV-Chef

Reher (wj). Die Neuwahlen beim MGV Concordia von 1864 Reher brachten keine Überraschungen. Helmut Deiters ist weiter der MGV-Chef und mit ihm wurde der gesamte Vorstand einstimmig im Amt bestätigt. So fungiert Günther Büker weiter als 2. Vorsitzender, Horst Müller als Schriftführer und Kurt Exner als Kassenwart. Zuvor hatte Vorsitzender Helmut Deiters seinen Geschäftsbericht gegeben und die Busfahrt, den Grillabend sowie 29 Singabende und 34 Konzerte und Ständchen im Rahmen des „Grießetaler Shanty-Chores“ herausgestellt. Bedauert wurde allgemein, dass das Maisingen 2010 wegen fehlender Resonanz der Bürger von Reher nicht durchgeführt werden konnte.

veröffentlicht am 27.10.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 08:21 Uhr

Der neue MGV-Vorstand mit den neuen Mitgliedern.  Foto: wj

Erfreulicherweise gab es mit Werner Filz und Helmut Macherey auch zwei Neueintritte, sie wurden mit Applaus begrüßt. Als Veranstaltungsprogramm 2010/2011 nannte 1. Vorsitzender Helmut Deiters eine Kaffeefahrt und ein Grillfest im Juni. Gesanglich geht es mit den aktiven Sängern „bei frischer Brise“ unvermindert im „Grießetaler Shanty-Chor“ weiter. Der Terminkalender ist wieder gut gefüllt. Ein Höhepunkt der Jahreshauptversammlung bildeten die Ehrungen: Mit Urkunde und Blumen wurden Karl Sölter für 60 Jahre als aktiver Sänger und für 20-jährige Treue zum MGV Reher wurden Fritz Erzgräber und Leni Lindert ausgezeichnet.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?