weather-image
24°

Vorstand des Aerzener Tennisclubs ansonsten im Amt bestätigt

Heinz Räsch übernimmt die Kasse

Aerzen. Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des TC Aerzen zog der Vorsitzende Wolfgang Höhle einen positiven Rückblick auf die zurückliegende Tennissaison. Die fünf gemeldeten Punktspielstaffeln der Jugendlichen waren recht erfolgreich und stellten einen Staffelmeister in der Regionsklasse. In den vier Erwachsenen-Staffeln wurde u. a. der Aufstieg in die Bezirksklasse und in einer Spielgemeinschaft der Aufstieg in die Verbandsklasse geschafft. Die Teilnahme am Trainingsbetrieb im Sommer und Winter war dank des Hamelner-Trainerteams Rosensky/Weigelt sehr groß. Auch Erwachsene nahmen die Angebote an. Das 4. Relog-Turnier im letzten Sommer war ein großer Erfolg. Über 40 Teilnehmer lieferten spannende Spiele im Doppel und Mixed.

veröffentlicht am 16.04.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 14.11.2016 um 16:47 Uhr

Finanziell konnte das Jahr ausgeglichen gestaltet werden. Besonders gedankt wurde Sebastian Meine, der aus dem Vorstand ausschied. Für ihn wurde einstimmig Heinz Räsch als Kassenwart gewählt. Der Vorsitzende Wolfgang Höhle, der Sportwart Christian Reimann sowie die Frauenwartin Christiane Clajus wurden wiedergewählt. Für ihre 30-jährige Mitgliedschaft wurden Rudi Brand und Holger Garvens geehrt. 25 Jahre sind Bernd Menzel und Klaus Bestian dem Verein treu. Der Vorstand freut sich auf eine spannende neue Saison mit vielen Aktivitäten und lädt alle Interessierten zum Schnuppertraining ein. Kontakt über info@tc-aerzen.de



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?