weather-image
54 Sportschützen in Rusbend geehrt / Harald Niemann lobt großes Engagement

Heinz Bergmeier vom SC Rodenberg gewinnt die "Große Kreiskette"

Schießen (eve/peb). 54 Sportschützen und Biathleten aus zwölf Vereinen hatte der Kreisschützenverband Schaumburg in diesem Jahr in das Hotel Schäferhof in Rusbend eingeladen, um sie in einer besonderen Feierstunde für ihre herausragenden schießsportlichen Leistungen des vergangenen Jahres auszuzeichnen.

veröffentlicht am 19.11.2008 um 00:00 Uhr

Heinz Bergmeier (Mitte) siegte im Wettbewerb um die "Große Kreis

Die festliche Veranstaltung wurde durch den Spielmannszug Hagenburg musikalisch eröffnet und begleitet. In seiner Begrüßungsansprache lobte Präsident Harald Niemann das Engagement der Leistungssportler des Kreisverbandes, die für ihren Sport erhebliche Strapazen auf sich nähmen, um für sich, für den Verein oder den KSV erfolgreich zu sein. Sein besonderer Dank ging an die Eltern der jugendlichen Sportler. Deren Bereitschaft, die Jugendlichen zum Training und zu den Wettkämpfen zu fahren, habe dazu beigetragen, dass gerade in diesem Bereich die meisten Ehrungen vorzunehmen seien. Er bedauerte, dass gerade in der Damen- und Schützenklasse in diesem Jahr die Erfolge ausgeblieben seien. Weiterhin erläuterte er, dass es in diesem Jahr aus Platzgründen nicht möglich gewesen sei, alle ehrenamtlichen Helfer mit ihren Partnern zu diesem Festakt einzuladen, obwohl dieses seit Jahren Brauch sei. Als Ehrengast begrüßte er den stellvertretenden Landrat Horst Sassenberg, der in seinen Grußworten erklärte, diese große Anzahl zu ehrender Sportschützen sei ein Zeichen dafür, dass in den Schützenvereinen des Kreises nicht nur Brauchtum und Tradition gepflegt, sondern auch Hochleistungssport betrieben werde. Die große Anzahl der auszuzeichnenden Schießsportler und -sportlerinnen in der Senioren- und Altersklasse zeige, dass man bis ins hohe Alter den Schießsport betreiben könne. Aber sportliche Höchstleistungen seien auch nur möglich, wenn ein Ehrenamt dahinterstehe. Er forderte die Sportler und die Ehrenamtlichen auf, in ihren Bemühungen nicht nachzulassen, sie seien das Aushängeschild für den Landkreis Schaumburg. Sportleiter Reinhard Zimmerübernahm die Ehrungen. Er stellte heraus, dass sich die Platzierungen der heimischen Schützen bei den Landesverbandsmeisterschaften und Deutschen Meisterschaften nicht hinter anderen Kreisverbänden verstecken brauchten. So seien bei den vielen Starts bei den Landesmeisterschaften 47 Medaillen (10 Gold-, 15 Silber- und 22 Bronzemedaillen) errungen worden. Dazu kämen eine ganze Reihe guter Platzierungen bei den Landes- sowie den Deutschen Meisterschaften. Weiterhin stellte er heraus, dass ebenfalls die drei Erstplatzierten bei dem Wettkampf um die Große Kreiskette ausgezeichnet würden, die durch die Addition der drei Disziplinen LG, KK 3x20 und KK 100 m ermittelt werden. Gewinner der Großen Kreiskette 2008 war Heinz Bergmeier (SC Rodenberg). Auf den Plätzen folgten Jens Bernauer (SV Loccum), Hans-Heinrich Schirmer und Ehrhard Wehrhahn (beide SC Rodenberg). Geehrt wurden Jürgen Becher (SV Bückeburg), Heinz Bergmeier (SV Lüdersfeld), Wilhelm Büsing (SC Rodenberg), Jürgen Donner (SV Bückeburg), Manfred Fette (Rusbender SV), Michael Findeisen (SV Bückeburg), Ingrid Hansen (Rusbender SV), Jürgen Hermann (SV Bückeburg), Sigrid Hermanns (SV Bückeburg), Monia Keibel, Peter Kirchhof, Nils Rothe (alle SV Loccum), Bernd Kirsch, Hans-Jürgen Lausch, Atay Lücke (alle SV Bückeburg), Annemarie Kloth (SG Beeke-Schauenstein), Harald Martin (SC Rodenberg), Carola Melching (SV Heeßen), Karin Milde (SV Liekwegen), Heinz Milde (SB Stadthagen), Emely Niemann (SV Bad Eilsen), Patricia Piepjohn (SC Rodenberg), Dieter Raulfs, Annemarie Reschel (beide SV Bückeburg), Hans-Heinrich Schirmer (SV Lüdersfeld), Klaus Stark (SV Bückeburg), Emmi Steiner (SB Nienstädt), Norbert Stuckenberg (SG Beeke-Schauenstein), Thomas Thiemann, Hans-Joachim Thiemann (beide SV Bückeburg), Christa Treder (SB Stadthagen), Ehrhard Wehrhahn (SV Lüdersfeld), Günter Wilsdorf (SB Stadthagen), Manfred Witzel (Rusbender SV), Siegfried Worbs (SC Rodenberg), Ralf Zimmer (SB Stadthagen), Kevin Burhop, Jonas Gilg, Andrea Gilg, Michelle Hainke, Daniel Haupt, Timo Häusler, Torben Häusler, Leonardo Huse, Andre Janssen, Andreas Kahle, Henning Müller, Alexander Roclawski, Majana Rohde, Sebastian Schirmer, Julian Voigt, Lars Voigt und Friedrich Voigt (alle SV Rehburg-Stadt).



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt