weather-image
24°
×

Heimische Wirtschaft zeigt Interesse an Studie

Die Wirtschaftsstudie der Gemeinde Emmerthal scheint bei heimischen Unternehmen, Handel und Dienstleistern auf gute Resonanz zu stoßen. Bereits zehn Tage nach Start der Befragung liegen zu Wochenbeginn bereits 23 ausgefüllte Fragebögen vor. Für Bürgermeister Andreas Grossmann steigt damit die Hoffnung, dass damit das beauftragte Hamburger Büro Georg Consulting eine gute Grundlage für das sogenannte Gewerbeflächenentwicklungskonzept der Gemeinde erhält.

veröffentlicht am 26.02.2019 um 11:52 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige