weather-image
23°

Live-Konzert der Bavaria-Band aus Schaumburg und Lippe begeistert in München über 30 000 Fans

Heimische Bayernfans singen bei Meisterfeier

Rinteln/Extertal (ur). "Ganz großes Kino" erlebten Uwe Frevert (Rinteln), Manuel Hillwig (Extertal) und weitere Mitglieder des Bayern-München-Fanclubs "Bavaria Schaumburg/Lippe" bei der Meisterschaftsfeier ihres Vereins auf dem Münchener Marienplatz vor dem Rathaus in der bajuwarischen Landeshauptstadt.

veröffentlicht am 22.05.2008 um 00:00 Uhr

Uwe Frevert (l.) und Manuel Hillwig haben in München live gesung

Bereitsüber 30 000 Fans waren dort versammelt, als die aus den Kreisen Schaumburg und Lippe stammende "Band of Bavaria" ihre Hymne auf den deutschen Rekordmeister von der Tribüne aus anstimmte - und offenbar hatte die starke Internetpräsenz der Songs dafür gesorgt, dass viele der Anwesenden das Lied bereits lauthals mitsingen konnten. Die "Band of Bavaria" hatte diese CD-Produktion im Studio von Frank Hülsmann im Kalletal aufgenommen - und mit dem klingenden Ergebnis offenbar den Geschmack der Bayernfans getroffen. Es gab Autogrammwünsche und Bitten um Fotos mit den Fans. Nach dem Auftritt mussten die Bavaria-Bandmitglieder aus Schaumburg und Lippe auch noch mehrere Interviews für Münchener Tageszeitungen geben. Höhepunkt für die Anhänger des FC Bayern aus Rinteln und dem Extertal war natürlich, als sie anschließend gleich mehrere Spieler des Meisters persönlich beglückwünschen konnten. Ein wahres Gänsehaut-Gefühl erlebten die heimischen Bayernfans im Laufe der "langen Nacht der Freude" noch mehrmals, denn bei der anschließenden Freibierfete auf dem Viktualienmarkt ließ es sich der offizielle DJ der Fete nicht nehmen, vor tausenden von Menschen immer wieder den Song der "Band of Bavaria" zu spielen. Infos: Mehrüber den rührigen Bayern-München-Fanclub findet man im Internet unter www.myspace.com/bavariaschaumburg.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?