weather-image
×

Heimat- und Verkehrsverein Niese ausgezeichnet

Der Heimat- und Verkehrsverein Niese ist der Träger des Heimat-Preises Lügde 2019, durch deren ehrenamtliches Engagement der Dorfplatz erheblich aufgewertet wurde. Dafür gab es ein Preisgeld von 2500 Euro. Auf Platz zwei folgt Bodo Westerhove für sein Engagement rund um die Paradiesmühle in Rischenau erhielt er 1500 Euro. Und immer noch 1000 Euro gingen an René Strack, für die umweltgerechte Gestaltung einer 6000 Quadratmeter großen Wiese.

veröffentlicht am 18.12.2019 um 11:29 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt