weather-image
16°
×

Freizeitclub trifft sich regelmäßig

Heimat erkundet

TÜNDERN. Die Erkundung ihrer schönen Heimat im Weserbergland haben sich die Mitglieder des Freizeitclubs „Rad- und Wanderfreunde Tündern‘‘ auf die Fahne geschrieben.

veröffentlicht am 20.07.2017 um 00:00 Uhr

An jedem 2. Dienstag im Monat wird gewandert. Ziel der Juli-Tour war für etwa 20 Frauen und Männer sowie für den Kindergarten-Jungen Ben das Waldgebiet bei Grohnde. Neben dichtem Laubbaumbewuchs gab es herrliche Landschafts-Aussichten – vor allem in Richtung Welsede. Den Abschluss des Wandertages bildete ein geselliges Beisammensein in der Grohnder Grillhütte. Die nächste Exkursion findet am Dienstag, 8. August, statt. Treffpunkt ist um 10 Uhr die Sporthalle Tündern. Diesmal wird der Aerzener Schierholzberg durchwandert. „Bei uns kann jeder mitmachen‘‘, erklärt Hans Michele, der mit Siegfried Scheel für die Organisation verantwortlich ist.PR



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige