weather-image
Stadthagen-Bergkrug in der Oberliga

Heiko Fügmann neuer Spielertrainer bei der VG

Volleyball (seb). Am Sonntag, 24. September, startet die VG Stadthagen/Bergkrug als Aufsteiger in die Oberliga-Saison. Zum Auftakt muss die VG in Wolfsburg antreten und trifft dort auf den gastgebenden VfL und auf den TSV Giesen II.

veröffentlicht am 01.09.2006 um 00:00 Uhr

Bei der VG Stadthagen/Bergkrug hat sich in der Sommerpause einige Veränderungen ergeben. Heiko Fügmann löst Jörg Werder als Spielertrainer ab. Werder bleibt aber der VG als Spieler erhalten. Christian Fischer kehrt aus Giesen zur VG zurück. Wahrscheinlich wird auch Andreas Klimm für den Aufsteiger aufschlagen. Dazu steht die VG kurz vor der Verpflichtung einesneuen Stellspielers. Die Fügmann-Truppe spielt in einer Achterstaffel. Die Reserve von USC Braunschweig hat bereits zurückgezogen und steht als erster Absteiger fest. Die VG peilt den Klassenerhalt an und muss dafür Sechster werden, um ganz sicher zu gehen. Der Tabellensiebte bestreitet die Relegation. "Als Aufsteiger zählt nur der Klassenerhalt. Ich sehe gute Chancen", so Fügmann. In der Oberliga Staffel 2 spielen neben der VG noch MTV Vechelde, TSV Burgdorf, TSV Giesen II, VfL Wolfsburg, MTV Stederdorf, SV Groß Ellershausen II und VfL Uetze.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare