weather-image
16°

Großprojekt muss bis zum DLRG-Kongress fertig werden / Asbestverseuchte Platten entsorgt

Haus Kassel: Bauarbeiter im Terminstress

Bad Nenndorf (fox). Den Arbeitern auf der "Großbaustelle Haus Kassel" steht der Zeitdruck ins Gesicht geschrieben, Projektleiter Björn von Boetticher vom hannoverschen Architekturbüro "Venneberg und Zech" könnte sich eine Wohnung nehmen in der Kurstadt, so häufig ist er in den vergangenen Tagen dort gewesen. Der Termindruck für alle Gewerke ist hoch: Am 15. November muss ein Großteil der Arbeiten erledigt sein. Dann beginnt in Tagungszentrum und Wandelhalle der DLRG-Kongress.

veröffentlicht am 25.10.2007 um 00:00 Uhr

In der Schwebe: Ein Arbeiter einerFrankfurter Firma installiert


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt