weather-image
17°
Engern steigt in die 2. Bezirksliga ab

Haste patzt gegen Osterwald

Tennis (nem). Nach der 0:6-Pleite beim MTV Groß-Buchholz muss der SV Engern in die 2. Bezirksliga absteigen.

veröffentlicht am 26.11.2008 um 00:00 Uhr

1. Bezirksliga - Herren 50: MTV Groß-Buchholz - SV Engern 6:0. Das Schlusslicht hatte gegen den Aufstiegsanwärter keine Siegchance. Damit steht der Abstieg in die 2. Bezirksliga bereits fest. Die Ergebnisse: Richard Warczak - Henner Steuber 4:6/6:0/6:2, Czeslaw Pawlaczyk - Rolf Draeger 6:0/6:2, Henryk Pawlaczyk - Dieter Rosetzki 6:0/6:1, Mario Iourio - Bernd Thoke 4:6/7:6/7:6. Warczak/C. Pawlaczyk - Draeger/Rosetzki 6:2/6:1, H. Pawlaczyk/Paulmann - Steuber/Thoke 6:4/6:3. 2. Bezirksliga - Herren 50: ETSV Haste - SV Wacker Osterwald 2:4. Es deutet vieles darauf hin, dass der Tabellenzweite Haste gegen den Tabellenvierten seine Aufstiegschancen bereits vollständig verspielt hat. Die Ergebnisse: Peter Rösemeier - Bernhard Gräbel 6:3/5:7/4:6, Roland Schmidt - Frank Tönnies 6:4/5:7/6:4, Meinhard Stoschnieder - Robert Scholz 6:7/0:6, Günter Heine - Reinhardt Goers 0:6/0:6. Rösemeier/Schmidt - Gröpper/Tönnies 6:2/6:3, Heine/Wildhagen - Gräbel/Goerz 1:6/0:6.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare