weather-image
×

Bente und Fürstenberg leiten jetzt den RFV

Harmonische Wahlen

Emmerthal. Der kommissarische Vorsitzende des Reit- und Fahrvereins Emmerthal, Wilhelm-Hauke Bente, eröffnete die Jahreshauptversammlung im Gasthaus Zur Post in Grohnde. Zum 1. Vorsitzenden wurde Wilhelm-Hauke Bente gewählt, neu im Vorstandsteam ist als 2. Vorsitzender nun Claus Fürstenberg. Alexandra Müller ist Kassenwartin, Nadine Klünder Schriftwartin, Petra Franke Jugend- und Sportwartin, Annette Boose und Andreas Erdmann wurden als Beisitzer in ihren Ämtern bestätigt. Die Wahlen liefen laut Bente sehr harmonisch ab. Für 10-jährige Mitgliedschaft im RFV wurde Jasmin Beye, Petra Franke, Katja Goslar, Anna Müller, Anna-Franziska Schwark sowie Sandra Teichmann gedankt. Für 25-jährige Mitgliedschaft wurden Birgit Heidenreich, Anja Keucher und Maren Stelzer Metje geehrt. Bereits 50 Jahre halten Dr. Arnd Schulze und Otto Lan-gels dem Verein die Treue. Erfolgreichste Dressurreiterin war Karola Suter, erfolgreichste Springreiterin Julia Leinemann, erfolgreichster Fahrer Axel Faßhauer, beste Nachwuchsreiterin wurde Maja Faßhauer. Den Reitlehrern Nicole Scherger und Herbert Rathgeber wurde gedankt.

veröffentlicht am 14.04.2011 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 17:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige