weather-image
15°
×

Hamelnerin stürzt in die Tiefe

Eine Hamelnerin ist am Samstagvormittag gegen 10 Uhr aus dem Fenster eines Wohn- und Geschäftshauses am Ostertorwall gefallen. Sie sei aus dem zweiten Obergeschoss etwa zehn Meter in die Tiefe gestürzt und habe sich schwere Verletzungen zugezogen, hieß es am Sonntag. Es handelt sich um einen Unglücksfall.

veröffentlicht am 21.09.2014 um 19:32 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 13:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige