weather-image
20°
×

Hamelner sollen für Pfandringe an Mülleimern spenden

Die Stadt Hameln ruft dazu auf, Geld für Pfandringe an öffentlichen Abfallbehältern zu spenden. Insgesamt etwa 6.000 Euro werden benötigt. "Das Projekt kommt Bedürftigen zugute, die darauf angewiesen sind, ihr Einkommen durch das Sammeln von Pfandflaschen aufzubessern", sagt Stadtbaurat Hermann Aden. Den Betroffenen bleibe so das würdelose Durchsuchen von Mülleimern erspart. Spenden können auf das Konto der Stadtkasse (IBAN: DE04 2545 0001 0000 0016 36, BIC: NOLADE21HMS) unter Angabe des Kassenzeichens 133688-2015-18240015 überwiesen werden.

veröffentlicht am 05.03.2015 um 15:32 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 17:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige