weather-image
19°
×

Hamelner Ratssitzung findet statt

Die Sitzung des Hamelner Rates findet wie geplant am 25. März statt. Das hat Oberbürgermeister Claudio Griese gegenüber der Dewezet bestätigt. Die Entscheidung über den Doppelhaushalt für die Jahre 2020/2021 steht an. Griese sieht bei Verzicht auf eine Verabschiedung des Haushalts infrage gestellt, dass nötige Investitionen getätigt werden könnten. Für die Ratssitzung im Weserberglandzentrum gibt es indes andere Rahmenbedingungen als gewohnt: Einzeltische für die Ratsmitglieder, mehr Abstand, Verzicht auf lange Haushaltsreden. Unterdessen hat die Fraktion Frischer Wind/Piraten angekündigt, nicht an der Sitzung teilnehmen zu wollen. Sie hält das Vorgehen für "unverantwortlich".

veröffentlicht am 17.03.2020 um 15:16 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige