weather-image
×

Hamelner Pfandringe werden zum Spendenprojekt

Die Verwaltung die Idee von Pfandringen an Mülleimern, die Bedürftigen das Sammeln von Pfandflaschen erleichtert, nun doch umsetzen. Geplant sei, so heißt es, ein Spendenprojekt daraus zu machen. Weitere Informationen sollen folgen. Die Verwaltung will bei der Umsetzung mit Paul Ketz, dem Pfandring-Erfinder, zusammenarbeiten.

veröffentlicht am 18.02.2015 um 20:42 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 19:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige