weather-image
28°
×

Hamelner Hilfsorganisation schickt Team nach Nepal

Ein siebenköpfiges Rettungsteam der Hamelner Hilfsorganisation Interhelp und ihrer Frankfurter Partnerorganisation "mfs International" wird in dem vom Erdbeben verwüsteten Himalaya-Gebiet Opfer der Katastrophe behandeln. Die Helfer sollen am Sonntag in Frankfurt starten.

veröffentlicht am 01.05.2015 um 17:12 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 10:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige