weather-image
17°

Hamelner fährt gegen Mauer

Ein Mercedes ist am Sonntag gegen 8.50 Uhr an der Straße "Am Posthof" über einen Betonpoller und eine Straßenlaterne gefahren. Der Fahrer (30) der Limousine war auf der Straße "Am Posthof" (30-km/h-Zone) von der Baustraße kommend in Richtung Wendeschleife unterwegs. In einer scharfen Linkskurve fuhr der Wagen geradeaus weiter, überfuhr einen Poller sowie eine Laterne und prallte schließlich gegen eine Mauer. Der 30-Jährige blieb eigenen Angaben zufolge unverletzt. Er stand jedoch unter Alkoholeinfluss. Ein Test ergab fast 1,5 Promille. Der Führerschein des Hamelners wurde sichergestellt. Der Gesamtschaden wird auf etwa 20000 Euro geschätzt.

veröffentlicht am 01.02.2016 um 13:02 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 09:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt