weather-image
19°
×

Hameln sucht neue Schöffen

Die Stadt Hameln sucht neue Schöffen für die Amtszeit von 2019 bis 2023, die am Amtsgericht Hameln und am Landgericht Hannover als Vertreter des Volkes an der Rechtsprechung teilnehmen. Noch bis zum 23. März können sich interessierte Bürgerinnen und Bürger bei der Stadt Hameln bewerben. Gesucht werden Bewerberinnen und Bewerber, die in Hameln wohnen und am 1. Januar 2019 zwischen 25 und 69 Jahre alt sein werden. Zudem müssen sie deutsche Staatsangehörige sein, die deutsche Sprache so gut beherrschen, dass sie einer Verhandlung folgen können und über eine soziale Kompetenz verfügen.

veröffentlicht am 31.01.2018 um 10:25 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige