weather-image
11°

Hameln richtet Bürgertelefon ein

Die Stadt Hameln will einen Schritt auf die Bürger zugehen: Ab Montag, 15. Dezember, schaltet die Verwaltung ein Bürgertelefon, bei dem die kompetente Sofortauskunft im Vordergrund steht. Rathaus-Mitarbeiterin Birgit Schünemann wird sich jeden Tag von 9 bis 15 Uhr (freitags von 9 bis 12 Uhr) unter der Nummer 202-4444 um die Anliegen ihrer Gesprächspartner kümmern. "Wir sind für Sie da, egal um welche Frage oder Anregung es geht", verspricht Oberbürgermeister Claudio Griese. Zum Start des Bürgertelefons wird er am Montag von 9 bis 10 Uhr selbst zum Hörer greifen und Anrufe entgegennehmen.

veröffentlicht am 12.12.2014 um 11:07 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 03:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt