weather-image

Hameln: Mann entblößt sich vor Passantin

Ein bislang unbekannter Mann hat sich im Bereich der Friedrich-List-Straße (Fußweg in Richtung Lubahnstraße) in Hameln vor einer Passantin entblößt und sich selbst befriedigt. Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich der Vorfall bereits am Freitag, 24. November, gegen 17.30 Uhr. Die 41 Jahre alte Frau sei davon gelaufen und habe eine Woche später Strafanzeige erstattet. Sie beschrieb den Mann wie folgt: schmale Statur, ca. 25 bis 30 Jahre alt, dunkle Haare, jugendliche Stimme. Der Gesuchte habe eine schwarze Winterjacke und eine dunkle Hose getragen. Zeugen oder weitere Opfer werden gebeten, sich unter Tel. 05151/933-222 bei der Polizei Hameln melden.

veröffentlicht am 04.12.2017 um 15:10 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare