weather-image

Bericht zum demografischen Wandel der Stadt / Rückgang der Bevölkerung um 7,3 Prozent

Hameln im Jahr 2025: älter, kleiner, wichtiger

Hameln (wul). Hamelns Zukunft sieht rosig aus: Die Stadt ist zum Leben und Arbeiten so attraktiv, dass stetig neue Bürger hierher ziehen und die Einwohnerzahl bis zum Jahr 2025 nur geringfügig sinkt. Während die anderen Kommunen des Landkreises schrumpfen, ihre Schulen schließen und eher alt aussehen, gewinnt die Rattenfängerstadt an Bedeutung: Hier konzentrieren sich kulturelle, medizinische oder schulische Angebote.

veröffentlicht am 05.05.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:01 Uhr

270_008_4100675_hm111_0605.jpg
Birte Hansen

Autor

Birte Hansen-Höche Reporterin zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt