weather-image
13°

Hameln feiert den Tag der Briefmarke

Hameln. Der „Tag der Briefmarke“ zählt zu den Höhepunkten eines Philatelistenjahres. Seit nunmehr 75 Jahren wird in Deutschland dieser Tag mit besonderen Aktion gefeiert. Die Idee hatte im Jahre 1936 der Berliner Philatelist Hans von Rudolphi. In diesem Jahr wird der Tag der Briefmarke vor allem in der Rattenfängerstadt Hameln besonders gewürdigt.

veröffentlicht am 08.10.2011 um 04:32 Uhr

Der Verband Niedersächsischer Philatelistenvereine hat in diesem Jubiläumsjahr den Philatelisten-Verein Hameln, der gleichzeitig sein 90-jähriges Bestehen feiert, mit der Durchführung der Festveranstaltung für das Bundesland Niedersachsen betraut. Hierzu werden Briefmarkensammler aus ganz Niedersachsen erwartet. Zu dieser Veranstaltung, die morgen um 11 Uhr im Lalu im HefeHof stattfindet, sind aber auch alle interessierten Briefmarkensammler aus Hameln und Umgebung herzlich eingeladen. Den Festvortrag hält Dr. Horst Schmollinger aus Berlin.

Aber auch sonst hat der Hamelner Verein für dieses Jubiläum viel auf die Beine gestellt. Vor der „Lalu“-Traumfabrik ist die Deutsche Post AG mit dem Team „Erlebnis Briefmarke“, einem Sonderpostamt, präsent und hält einen Sonderstempel bereit, der nur für diese Veranstaltung hergestellt wurde. Der Philatelisten-Verein Hameln hat zudem zwei verschiedene Ganzsachen aufgelegt und präsentiert mit einer Briefmarkenausstellung Exponate von Hamelner Vereinsmitgliedern. Selbstverständlich können die Besucherinnen und Besucher auch an den zwei Ständen sicherlich so manches Schnäppchen machen. Öffnungszeit: 10 bis 16 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt