weather-image
×

Hameln: Falsche 100 Euro-Scheine in Umlauf gebracht

In mehreren Geschäften in der Osterstraße, Bäckerstraße und Emmernstraße haben unbekannte Täter am Mittwochnachmittag versucht, falsche 100 Euro-Scheine in Umlauf zu bringen. In zwei bekannten Fällen blieb es beim Versuch, in zwei weiteren ist das Geld angenommen und Wechselgeld herausgegeben worden. Aus den jeweiligen Geschäften - vorrangig Bäckereigeschäfte - gibt es unterschiedliche Täterbeschreibungen. Eine Fahndung verlief erfolglos. Hinweise nimmt die Polizei Hameln unter Tel. 05151/933-222 entgegen.

veröffentlicht am 20.08.2015 um 13:22 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 17:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt