weather-image
11°
×

Hameln: Drei Tatverdächtige nach Einbruch vom 11.2. ermittelt

Zu dem Einbruch am 11.02. in einem Wohn- und Geschäftshaus an der Osterstraße gelang es der Polizei Hameln, drei Tatverdächtige zu ermitteln. Es handelt sich um einen 17-jährigen Jugendlichen und zwei Heranwachsende (19 und 20). Die Tatverdächtigen wurden bereits polizeilich vernommen. Weitere Ermittlungen dauern an.

veröffentlicht am 26.02.2016 um 15:08 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 04:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige