weather-image
24°
×

Hameln bekommt neuen Kontaktbeamten der Polizei

Ab kommenden Montag, 1. Juni, ist in Hameln ein neuer Kontaktbeamter (KOB) der Polizei Hameln für die Bereiche Tündern/Hastenbeck/Afferde/Rohrsen/Halvestorf und die Nordstadt zuständig. Der bisherige KOB in diesem Bereich, Friedrich Meinberg, geht nach 43 Dienstjahren in den wohlverdienten Ruhestand. Sein Nachfolger wird Polizeioberkommissar Alexander Huer, der aus dem Einsatz- und Streifendienst auf diesen Posten versetzt wird.

veröffentlicht am 27.05.2020 um 12:50 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige