weather-image
27°

Helfer organisieren gruselig-fröhliche Feiern: Über 20 Kinder in Kathrinhagen - nur wenige Teilnehmer in Rolfshagen

Halloweenpartys mit "Blutigen Fingern" und "Madenbrei"

Kathrinhagen/Rolfshagen (la). Vor dem Feuerwehrschulungsraum in Kathrinhagen knistert ein Feuer. Im Schatten tanzen gruselige Figuren wie Geister, Hexen und Skelette. "Soll ich dir 'ne Spinne auf die Nase hexen?", fragt eine kleine Hexe und s chwingt ihren Zauberstab. Fröhlich ist es zugegangen bei der Halloweenparty in Kathrinhagen: Mehr als 20 Kinder im Alter von fünf bis 15 Jahren waren der Einladung von Jugendpflegerin Anne-Marie Matthias und ihrem Team gefolgt. In dem gespenstisch geschmückten Raum wurde getanzt, gespielt und am Lagerfeuer lauschten die Kinder einer Gruselgeschichte. Natürlich gab es für die "Gruselmonster" auch die passende Nahrung: Blutige Finger (Würstchen mit Ketchup), Augenspieße und Zauberbowle.

veröffentlicht am 29.10.2007 um 00:00 Uhr

Enttäuscht war das Helfer-Team von der geringen Resonanz in Rolf


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?