weather-image
14°
×

Hallenbad-Gebühren: Emmerthaler Rat vertagt Entscheidung

Der Emmerthaler Gemeinderat hat ohne weitere Aussprache das Thema Gebührenerhöhung für das Hallenbad vertagt. Sie sollten ursprünglich im nächsten Jahr in Kraft treten. Bekanntlich hatten Stammgäste des Bades deshalb protestiert, weil sie durch die angestrebte Abschaffung der Jahreskarte finanzielle Nachteile befürchten.

veröffentlicht am 15.10.2015 um 13:48 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 04:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige