weather-image
23°

Trainer-Urgestein Günter Blume mit einem klaren 3:1-Sieg beim TSC Wetschen verabschiedet

Hagenburg zum Saisonende mit einem Sieg

Bezirksliga (ku). Der Alte hat es seinem Sohn in Wetschen nicht leicht gemacht. Im letzten Spiel beorderte Trainer Günter Blume seinen Sohn und Nachfolger Oliver entgegen sonstiger Gepflogenheiten während der abgelaufenen Saison in die Startelf und ließ ihn zum voraussichtlich letzten Mal unter seiner Regie fast 90. Minute ackern.

veröffentlicht am 04.06.2007 um 00:00 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt